Anmeldung zum Griesheimer Hof-Flohmarkt-Tag 2020

Diese Anmeldung ist nur gültig für Griesheim-Süd:

Am Samstag, dem 12.09.2020, öffnen Griesheimer Bürger ab 09:00 Uhr Ihre Höfe, Garagen, Gärten oder Grundstücke südlich der B26*. Sei Du auch dabei und melde Dich jetzt an!
*) Einschließlich der südlichen Seite der B26

Anmeldeschluss ist der Freitag, 11.09.2020 –  18:00 Uhr!

Teilnahmegebühr: 10 € incl. 16% MwSt (oder freiwillig mehr!)

Davon werden 2,50 € als Werbekostenbeitrag verwendet. Alle weiteren Einnahmen ergänzen unsere Spendenkasse. Diese Kasse wird für Projekte zur Förderung der Lebensqualität in unserer Stadt verwendet, unter Anderem auch noch für das Projekt „offener Bücherschrank“)

Die Spenden werden dieses Jahr für das Projekt „Möblierung der Riedbahn“ verwendet

Die Spielregeln:

  • Melde Deinen Flohmarkt auf dieser Seite an (zum Formular). Bei der Anmeldung hast Du die Möglichkeit, die Highlights aus Deinem Angebot bereits vorab zu bewerben. Alle ordentlich angemeldeten Teilnehmer erhalten einen Eintrag auf der Übersichtskarte und der Teilnehmerliste.
  • Weder der Kulturkreis Iwwerzwersch e.V., noch dessen Mitglieder haften für Schäden jeglicher Art. Du bist selbst verantwortlich, für alles, was auf Deinem Grundstück geschieht.
    Siehe auch: Rechtlicher Rahmen sowie Tipps und Tricks für private Flohmärkte.
  • Kein Verkauf auf Gehwegen und öffentlichen Flächen. Verkauf nur im „eigenen“ Hof oder Garten. Wenn Du kein eigenes Grundstück hast, empfehlen wir, dass Du bei Deiner Hausverwaltung / deinem Vermieter fragst und Dir eine Genehmigung einholst.
  • Als Erkennungszeichen für die Kunden dienen bunte Luftballons. Hänge sie außen am Haus / Grundstück gut sichtbar auf. Die Luftballons musst Du dir selber besorgen.
  • Keine gewerblichen Verkäufer / Verkauf nur von privat.
  • Kein Verkauf von Alkohol, Waffen, Raubkopien oder Neuwaren.
  • Eine Rückerstattung der Spende ist nicht möglich.
  • Findet bei jedem Wetter statt (Tipp: Pavillons, Schirme oder Planen bereit halten, wenn das Wetter droht, schlecht zu sein)

Diese Spielregeln sind wichtig für alle Teilnehmer, um einen fairen und reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Bitte haltet Euch an diese Vorgaben.

Erfahrungen aus anderen Kommunen zeigen: Leider verkaufen immer wieder auch andere Personen direkt auf den Gehsteigen und öffentlichen Plätzen. Diese Personen profitieren von den ordentlich angemeldeten Hof- und Gartenverkäufern und gefährden zudem jedes Mal die Veranstaltung der Hof- und Gartenflohmärkte. Sprecht die Trittbrettfahrer an – oftmals findet man noch einen Platz in den umliegenden teilnehmenden Höfen und Gärten.

Hinweis zu Covid 19:

Da Flohheim per Definition keine Großveranstaltung ist, sondern viele private Hofflohmärkte, die gemeinsam an einem Termin stattfinden, haben wir das OK der Stadtverwaltung, diese Veranstaltung auch in Zeiten der Pandemie durchführen zu dürfen.

Es liegt in Deiner Verantwortung die allgemeinen Regeln zur Hygiene auf Deinem Grundstück einzuhalten, zum Schutz von Deinen Kunden und von Dir selbst!

Anmeldeformular:

Du möchtest mithelfen, diese Aktion bekannt zu machen?

Drucke Dir dieses Blatt dieses Plakat aus und hänge es an eine gut sichtbare Stelle. Erzähl Deinen Freunden und Nachbarn von dieser Aktion. Je mehr mitmachen, umso erfolgreicher wird es für alle 🙂

Du kannst nicht mitmachen? Kein Problem!

Flohheim findet einmal im Jahr statt, immer wechselnd nach Griesheim Nord und Süd. Ab 2021 ist der „jour Fixe“ der letzte Samstag in den Sommerferien.

Wenn Du magst, trage deinen Namen und Deine E-Mail-Adresse in dieses Formular ein. Wir informieren Dich rechtzeitig per E-Mail: (Teilnehmer früherer Flohheim-Events und Abonnenten unseres Newsletters werden automatisch erinnert!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.